Akzeptanz als Konzept

Geplant, geschützt, geschult, geprüft

Datenschutz

Datenschutz als integraler Bestandteil Ihrer Compliance fördert die Akzeptanz für neue Informations- und Kommunikationstechniken der Digitalisierung. Nach wie vor – im Zeitalter der Digitalisierung immer stärker – erfüllen die Aufgaben des Datenschutzes den Schutz des Persönlichkeitsrechts vor Beeinträchtigungen bei der Verarbeitung oder Nutzung von Daten der Betroffenen. Im Mittelpunkt steht die unantastbare Sphäre der privaten Lebensgestaltung. Damit ist der Einzelne befugt, grundsätzlich selbst über die Preisgabe und Verwendung seiner persönlichen Daten zu entscheiden. Wir beraten Sie zu den datenschutzrechtlichen Pflichten, den technischen und organisatorischen Maßnahmen, im Tagesgeschäft, zum Datenschutzmanagement und der notwendigen Software, begleiten Sie als externer Datenschutzbeauftragter oder Konzerndatenschutzbeauftragter Ihres Unternehmens bzw. Konzerns und sichern so die datenschutzkonforme Gestaltung Ihres Geschäftsmodells nach außen und innen sowie unternehmensübergreifend.

Mitglied in der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V..