Aktuelles

Gemeinsames Wissen nutzen

26. Juni 2020

Empfehlungsrecruiting | Outplacement

Bussiness

awe

0

Ihr Ansprechpartner: Andreas Weiß
Telefon: +49 421 4089 2941
E-Mail

 


In der gegenwärtigen Corona-Krise steht das Personalinstrument Kurzarbeit noch im Vordergrund. Aber auch wenn Unternehmen mit Weitblick für einen, wie auch immer aussehenden, Aufschwung gewappnet sein wollen, nach dem Ende des Lockdowns und mit dem Ende der Kurzarbeit wird die Corona-Krise voraussichtlich mit voller Wucht auf den Arbeitsmarkt durchschlagen.

Dennoch: Auch in diesen Zeiten bieten insbesondere viele Mittelständler und innovative Unternehmen sichere Jobs und suchen händeringend Fachkräfte und geeignete Quereinsteiger*innen. Zur Gewinnung neuer Mitarbeiter*innen sind innovative Formate gefragt

Empfehlungsrecruiting von Arbeitgeber zu Arbeitgeber kann eine gesellschaftliche Chance sein. Recruiting auf Augenhöhe bringt auch Mitarbeiter*innen auf Augenhöhe. Den betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet sich die Chance, sehr schnell wieder einen sicheren Arbeitsplatz zu besetzen.

Hier geht es zur Umfrage

QR-Code zur Umfrage:

 


Thesmon Well Point unterstützt KMUs mit Outplacement-Konzepten. Unser Ziel ist es, Betroffenen bei der beruflichen Neuorientierung und agierenden Führungskräfte des Unternehmens zu unterstützen. Unter Berücksichtigung Ihrer Ressourcen und der Arbeitsmarktlage bieten wir z. B.:

 

  • Einzelcoaching im Bewerbungsprozess,
  • Ermittlung von Eignungen und Festlegung von Zielen des Mitarbeiters
  • Auswertung des in Frage kommenden Arbeitsmarkts
  • Durchführung und Vermittlung von Entwicklungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • inhaltliche Hilfe beim Abschluss eines neuen Arbeitsvertrags
  • motivatorische Betreuung

 

  • Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten
  • Durchführung von Statusanalysen
  • Moderation von Workshops mit Führungskräften,
  • Beratung über gesetzliche Rahmenbedingungen bei Einzelkündigung und Personalabbau
  • Prozessberatung und Moderation von Trennungsgesprächen
  • Erstellung von Aufhebungsverträgen und Unterstützung bei deren Verhandlung

Datenschutzhinweise:

Auf unseren Internetseiten stellen wir in regelmäßigen Abständen Umfragen zu verschiedenen Themen bereit. Im Rahmen dieser Umfragen, welche wir mithilfe des Dienstes der Lamano GmbH & Co. KG, Prenzlauer Allee 36G, 10405 Berlin (LamaPoll) durchführen, bitten wir Sie um die Beantwortung verschiedener Fragen. In der Regel und je nach Umfrage benötigen wir keinerlei personenbezogene Daten für diese Umfragen (Anonymisierung der Ergebnisse, keine Geräteerkennung, keine Speicherung der Herkunftsseite z. B. E-Mail -Link, kein Scan durch Suchmaschinen). Sofern wir Sie um Angabe von je nach Umfrage unterschiedlichen personenbezogenen Daten z.B. Name, E-Mailadresse bitten, ist die die Angabe der persönlichen Daten regelmäßig freiwillig.

Geben Sie, je nach Umfrage, personenbezogene Daten im Rahmen unserer Umfragen an, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis Ihrer Einwilligung zu der beschriebenen Verarbeitung. Die entsprechende Datenverarbeitung beruht damit auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) DSGVO. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Der Dienst LamaPoll richtet sich an datenschutzsensible und sicherheitsbedachte Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weiter Informationen zum Datenschutz bei LamaPoll erhalten Sie hier: https://www.lamapoll.de/Support/Datenschutz

Verantwortlicher für die Umfragen i. S. der DSGVO ist Thesmon Well Point. Weiter Informationen zum Datenschutz, finden Sie hier: https://thesmonwellpoint.de/datenschutzerklaerung/

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Comments are closed.